Unser Dorf soll sauber bleiben Kirchboitzer Jugendfeuerwehr startet erneute Müllsammelaktion

Kirchboitzen, Heidekreis Vor kurzem hatte die Jugendfeuerwehr Kirchboitzen wieder eine Müllsammelaktion durchgeführt. Wie auch in den vergangenen Jahren wurden alle Bewohner dazu aufgerufen, sich an der Aktion zu beteiligen. Bei schönem Wetter haben sich um 9.00 Uhr etwa 25 Jugendliche, Mitglieder der Einsatzabteilung und weitere Interessierte am Gerätehaus eingefunden, um in und um den Ort herum wieder den Müll einzusammeln.

Müll, der einfach achtlos hingeworfen wird, wo er nicht hingehört! Gestartet wurde wieder in drei Gruppen mit Trecker und Wagen um eine möglichst große Fläche abarbeiten zu können. Rund drei Stunden später waren alle wieder am Gerätehaus eingetroffen und der bereitgestellte Container füllte sich mit jeder Menge Kleinkram, alten Reifen und vielen weiteren Dingen, die alle unterwegs gefunden wurde. Nach getaner Arbeit wurde sich mit Bockwurst und selbst gemachten Salaten wieder gestärkt. Bevor sich alle auf den Heimweg machten, wurde der volle Container noch mal bestaunt und der Jugendwartin Vanessa Hibbing und der ganzen Jugendfeuerwehr ein großes Dankeschön für die Organisation und der erneuten Durchführung der Müllsammelaktion ausgesprochen ; denn „Unser Dorf soll sauber bleiben!"

Text: Vanessa Hibbing, Jens Führer
Foto: Feuerwehr

heidekreis-bottom

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok