PKW kommt von Fahrbahn ab

Walsrode (tk) Am Abend des 22.10.2019 kam ein 31jähriger Golffahrer, aus bisher unbekannter Ursache, auf der K148 zwischen Walsrode und Düshorn von der Fahrbahn ab und kollidierte dabei leicht mit einem Straßenbaum.

Da sich das Fahrzeug in einer extremen Schräglage befand, wurden neben dem Rettungsdienst und der Polizei auch die Freiwillige Feuerwehr Walsrode alarmiert, um das Fahrzeug zu stabilisieren und somit unfallfreies Arbeiten zu ermöglichen.

Als die Rettungskräfte wenig später vor Ort waren, wurde das Fahrzeug mit Hilfe einer Seilwinde und eines Abstützsystems stabilisiert. Zur einfacheren Rettung des leicht verletzten Fahrers wurde die B-Säule des VW Golf entfernt. Der Fahrer kam im Anschluss in ein Krankenhaus.

Die K148 war für die Zeit der Einsatzmaßnahmen im betroffenen Bereich voll gesperrt. Es kam zu leichteren Verkehrsbehinderungen.

heidekreis-bottom

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok