Amtshilfe für die Polizei

Walsrode, Heidekreis (jf) In der Nacht zum Sonntag rief die Polizei die Freiwillige Feuerwehr gegen 22:30 Uhr zur Amtshilfe in die Neue Straße. Dort mussten Gegenstände vom Dach eines größeren Wohn- und Geschäftshauses geborgen werden. Um eine Gefährdung Unbeteiligter zu vermeiden, wurden sowohl der Gehweg wie auch zwei Spuren der Straße gesperrt.

Danach wurde die Drehleiter in Stellung gebracht und die Gefährdung beseitigt. Ebenfalls vor Ort war der Rettungsdienst. Nach rund einer Stunde war der Einsatz beendet.

heidekreis-bottom

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok