Verkehrsunfall auf der Meinholz Richtung Wietzendorf

Wietzendorf (stm). Aus bisher ungeklärter Ursache geriet eine 25jährige Pkw-Fahrerin aus Bergen mit ihrem Mercedes-Benz in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab, überfuhr ein Ver-kehrsschild, stieß mit der Front gegen einen Baum und kam schließlich einige Meter weiter auf einer Wiese auf der Beifahrerseite zum Liegen.

Die Feuerwehr Wietzendorf konnte sofort mit allen Fahrzeugen ausrücken, da zufällig zum gleichen Zeitpunkt ein Übungsdienst durchgeführt wurde. Zunächst war davon ausgegangen worden, dass die Fahrerin in ihrem Fahrzeug eingeklemmt war, dies war zum Glück nicht der Fall.  Sie wurde von Rettungsdienst und Notarzt versorgt und in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Polizei nahm die Ermittlungen zur Unfallursache auf, der Verkehr wurde umgeleitet. Die Straßenmeisterei kümmerte sich um Verkehrsschild und Baum.

heidekreis-bottom

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok