PKW durch Feuer zerstört

Borg (tk) Am 27.04.2018 ertönten gegen 15:05 Uhr die Funkmeldeempfänger, der Aktiven der Freiwilligen Feuerwehr Bomlitz, mit dem Alarmstichwort PKW-Brand auf der Kreisstraße 134. Eine Autofahrerin war mit ihrem BMW zwischen der Ortschaft Uetzingen und dem Flugplatz am Vogelpark unterwegs, als sie durch entgegenkommende Fahrzeuge auf eine Rauchentwicklung an ihrem Fahrzeug aufmerksam gemacht wird. Sie bringt das Fahrzeug am Straßenrand zum Stehen und wenig später sind auch schon Flammen zu sehen. Erste Löschmaßnahmen mit einem kleinen Pulverlöscher sind nicht mehr erfolgreich.

Beim Eintreffen der Feuerwehr steht der BMW zu großen Teilen in Flammen. Ein Trupp unter Atemschutz erstickt die Flammen mit Löschschaum. Die Straße und der Seitengraben müssen im Anschluss von einer Fachfirma gereinigt werden, da die Betriebsstoffe des Fahrzeuges dorthin ausgelaufen sind.

heidekreis-bottom

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok